Skip to Content

Linksnationalist Humala gewinnt Präsidentschaftswahlen in Peru

Ollanta Humala51,48 Prozent der Peruaner stimmten für den ehemaligen Oberstleutnant und seine linksgerichtete Partei "Gana Perú".

Seine Rivalin Keiko Fujimori, die Tochter des ehemaligen und inzwischen inhaftierten Präsidenten Alberto Fujimori und Chefin der rechtskonservativen Partei "Fuerza 2011", konnte 48,52 Prozent auf sich vereinigen.

Abonnieren Sie die LAZ, um den ganzen Artikel zu lesen.LAZ jetzt abonnieren!

LAZ-INFO