Skip to Content

Lateinamerika erwartet schwächeres Wirtschaftswachstum in 2012

Das Wirtschaftswachstum in den lateinamerikanischen Staaten wird im kommenden Jahr vorraussichtlich auf 4 Prozent sinken. Im Jahr 2011 lag es bei 4,4 Prozent. Das geht aus einem Bericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, OECD, und der Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik der Vereinten Nationen, CEPAL, hervor, der am Freitag vor dem Beginn des 21. Iberoamerika-Gipfels in Paraguay vorgestellt wurde.

Abonnieren Sie die LAZ, um den ganzen Artikel zu lesen.LAZ jetzt abonnieren!

LAZ-INFO